Ausflug ins Technische Museum Wien – Spielerisches Lernen für Kinder

Für alle Mini-Forscher: Technik- und Erlebniswelten spielerisch entdecken. Technisches Museum Wien.

Der Besuch eines Museums ist nicht nur Schlechtwetterprogramm. Nach dem zigten Mal am Spielplatz, bei gefühlten 45 Grad, ist ein Museumsbesuch eine willkommene Abwechslung zum Sommer-Outdoor-Programm. Klimatisierte Räume bieten viel Platz für neue, interessante Themen und laden ein, einen abwechslungsreichen, lustigen und auch lehrreichen Tag zu verbringen. Und das für Groß und Klein.

Wir hatten uns also entschlossen das technische Museum in Wien zu besuchen. Ich musste nicht lange überlegen, es war schnell klar, dort möchte ich hin. Ich war schon mal dort, allerdings ist das schon so lange her, dass ich nur mehr weiß, welchen Spaß es mir schon als Kind gemacht hat die ganzen Technik-Dinger zu erkunden. Aber nicht nur meine eigene Wissbegierde hat mich angezogen, auch habe ich schon gehört, dass es dort einen tollen Spielplatz für kleine Kinder geben soll. Yaaay.

Spielplatz im Museum? Dort gleich 2!

Oh ja, im Wiener Technischen Museum gibt es zwei Spielplätze. Wobei das Wort Spielplätze etwas untertrieben ist, SPIELWELTEN wäre angebrachter:

1.) Das mini mobil

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Im dem Erlebnisbereich minimobil gibt es 5 Stationen zum Thema Mobilität, die wirklich super aufgebaut sind und für viele Kinder eine richtige Abenteuerreise sein kann. Auf 600m² haben so Kinder von 2-8 Jahren einen sehr abwechslungsreichen Spaß!

Verkehrsparcour

Mit verschiedenen Fahrzeugen auf Straßen und durch Tunnel flitzen. Unser Highlight: Dort gibt es sogar einen Kinder-Rollstuhl zum Ausprobieren. Ich finde das echt spitze. Die kleine wissbegierige Warum-Toni fragt mich IMMER wenn sie jemanden im Rollstuhl sieht: „warum sitzt der im Rollstuhl?“ „Wie kann man damit fahren?“ Perfekte Gelegenheit um sie an das Thema heranzuführen und selbst auszuprobieren wie denn das im Rollstuhl nun so ist – Daumen hoch!
Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Schiff

Auf dem Schiff kann man echten Müll aus dem fiktiven Wasser fischen. Perfekt um zu erklären, dass Wasser sauber gehalten werden soll.

Weltraum
Rakete selbst steigen lassen und Mondlandschaft selbst erbauen sind nur ein paar der zahlreichen Spielmöglichkeiten.
Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Flughafen mit Flugzeug
Natürlich auch ein tolles Erlebnis, denn dieses Flugzeug wirkt für meine kleine Maus wahrscheinlich so groß wie für mich ein echtes 😉 Jedenfalls wurde es intensivst erkundet.
Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug
Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Raststation
Etliche Tische und Bänke laden ein zu pausieren und sich zu stärken. Gerne darf hier die selbst mitgebrachte Jause ausgepackt werden.
Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Das mini mobil ist so aufgebaut, dass es eine echte Erlebniswelt ist, in der die Kids wirklich laaaange Spaß haben können. Wenn man als Elternteil am Spaß teilnimmt, kann es auch sehr lehrreich für die Kleinen sein 🙂

2.) Das mini – staunen, beobachten, versuchen

Die zweite Erlebniswelt – das mini – ist ideal für die kleinen Technik-interessierten Forscher und Forscherinnen. Hier kann viel ausprobiert, ertastet, gesehen, gehört, erfühlt und erlebt werden. Auf zwei Etagen gibt es zahlreiche Stationen, hier eine Auswahl unserer Highlights: Tastbaum, Feuerwehrauto (mit Motor Schauraum), Rutsche (die von der oberen in die untere Etage führt), Computer, E-Auto, Kran mit Spiel-Ziegeln zum Haus Bauen, Flaschenzug-Schaukel zum selbst hinein Setzen, und und und. Ein heißer Tipp: hier können sogar Kindergeburtstage gefeiert werden.

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Das mini ist perfekt für die kleinen Entdecker, für welche das große Muesum noch etwas zu kompliziert ist. Hier kann man die Welt der Technik und des Fortschritts kindergerecht und spielerisch erkunden.

Aber Moment mal… das große Museum zu kompliziert für die kleinen Erforscher? Nicht unbedingt.

Auch das Große ist spannend für die ganz Kleinen!

Klein-Toni und ich sind auch durch den großen Muesumsbereich marschiert und es gab zahlreiche Stationen, die meine kleine Forscherin interessiert haben. Natürlich alles kindergerecht erklärt, hat sie einen ersten Einblick in die hoch technisierte Welt bekommen. Ihr Highlight war mit Abstand das Hamsterrad. Ich glaube dort mussten wir 5 mal hingehen 😉 Hier zeige ich euch noch ein paar weitere Museum-Highlights.

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Alles in allem war das ein perfekter Tagesausflug und wirklich interessant für beide von uns. Erschöpft aber gut gelaunt haben wir uns vor dem Heimweg noch einmal gestärkt. Am Abend gab es dann noch einmal eine laaaange Geschichte über die Welt der Technik und das Erlebte aus dem aufregenden Tag.

Technisches Museum Wien - kindergerechter Tagesausflug

Ich kann euch also auf jeden Fall empfehlen dem Technischen Museum einen Besuch abzustatten. Der Eintrittspreis von €13,- ist, ob des großen und abwechslungsreichen Angebots, total fair. Kinder zahlen bis 19 Jahre ohnehin keinen Eintritt. Es zahlt sich also für Groß und Klein gleichermaßen aus und wird sicher lange in Erinnerung bleiben. Viel Spaß beim Erleben 🙂

Eure Forscher-Kerstin

PS: Folge uns auf Instagram und Facebook um noch mehr über Kerstonia zu erfahren und uns auf unseren täglichen Abenteuern zu begleiten!

Fotos by Kerstonia

Erlebniswelten spielerisch entdecken - Ausflug ins Technische Museum Wien

 

2 Replies to “Ausflug ins Technische Museum Wien – Spielerisches Lernen für Kinder”

  1. Oh, da will ich schon eine ganze Weile hin, Danke für die Erinnerung! Super Tipp! ☺

    1. Ja es ist echt toll dort – viel Spaß

Kommentar hinterlassen