Hallo. Servus. Herzlich Willkommen zum Blog Start.

Aahhh, ich bin so aufgeregt und gleichzeitig überglücklich!!! Nach vielen, vielen Vorbereitungen, kann ich euch endlich meinen Mama-Blog Kerstonia präsentieren!

Kerstonia? Was heißt das denn eigentlich?
Nun, mein Name ist Kerstin und der Name meiner geliebten Tochter ist Antonia. Ich musste nicht lange überlegen… Kerstonia gibt es schon länger und so kam eigentlich gar nichts anderes in Frage. Und da ich euch auf unsere gemeinsame Reise mitnehmen möchte, finde ich, dass dieser Name ganz gut passt. Ich hoffe er gefällt euch auch 🙂

Noch ein Mama-Blog? Warum denn das?
Ich bin bzw. war auch vor dem Blog recht viel online und in Social Media Kanälen unterwegs. Und da es mir Spaß macht über unsere Erlebnisse zu schreiben und sie zu teilen, möchte ich das nun auch über den Blog machen, da ich euch hier noch mehr Tipps, Tricks und Hintergründe zu unseren Abenteuern geben kann. Es gibt zwar schon viele Mama-Blogs im Netz, aber ich finde, dass jeder einzigartig ist und verschiedenste Infos bietet, die einem individuell nützlich sein können. Immerhin hat ja auch jede Mama eine eigene Meinung, macht eigene Erfahrungen und kann eigene Erlebnisse schildern. Ich hoffe, dass ich euch auf meinem Blog zukünftig ganz viele nützliche Inhalte bieten kann, die euch interessieren und euch im Mama-Alltag unterstützen!

Was erwartet euch hier?
Hauptsächlich möchte ich über Themen bloggen, die für uns Mamas interessant sind, unser Leben erleichtern oder das unserer Kinder bereichern. Im Vordergrund steht Einfachheit & Convenience gepaart mit einem gesunden Maß an Qualität und Nachhaltigkeit (mehr dazu unter About). Die Beiträge werdet ihr in folgenden Kategorien finden:

  • EINFACH. Basteln & Upcycling für und mit Kids.
  • ANGESAGT. Kinderfreundliche Lokale, Spielplätze & Ausflugsziele.
  • PRAKTISCH. Alles was uns den Mama-Alltag erleichtert.
  • GUT. Alles was schmeckt.
  • SCHÖN. Alles was gut aussieht.
  • NETT. Inspirationen, Dies & Das.

Sehr, sehr gerne nehme ich eure Ideen in meine Beiträge mit auf, immerhin schreibe ich ja hauptsächlich für EUCH! Bitte hinterlasst mir unbedingt eine Nachricht mit euren Ideen & Wünschen!!

So, ich hoffe ich konnte euch einen ersten Überblick meines neuen Mama-Blogs geben. Ich freue mich schon riesig auf euer Feedback. Schreibt mir also bitte jederzeit eure Meinungen, Ideen, Kommentare, Anregungen, und und und…

Und damit ihr gleich sehen könnt, was auf euch zukommt, lade ich euch ein, meinen ersten richtigen Artikel zu lesen… hier geht’s lang!

Eure Kerstin

PS: meine ganz, ganz liebe Schwester Ramona unterstützt mich oft als Fotografin, so wie auch hier mit dem Beitragsbild. Mehr Bilder von Ramona findet ihr auf Ramona Hackl Photography.

0 Replies to “Hallo. Servus. Herzlich Willkommen zum Blog Start.”

  1. Liebe Kerstin, dann bin ich jetzt mal so frei und sage ganz herzlich willkommen in der verrückten und wunderbaren Welt der Bloggerei 🙂 viel Spaß mit deinem neuen Hobby und eventuell lesen wir ja immer mal wieder gegenseitig voneinander 🙂
    Alles liebe, Christina

Kommentar hinterlassen