Review: Mama-Momente im Juli

Review: Mama-Momente Juli

Oh Juli, wo bist du denn schon wieder hin…? Beim Mama-Momente Rückblick fällt mir immer erst auf, wie schnell die Zeit verfliegt. Gerne fasse ich am Monatsende noch einmal meine High- und Lowlights zusammen und fülle mein digitales Erinnerungsalbum mit weiteren Erlebnissen!

Mama-Momente kurz vorm Ausrasten

Auch im Juli gab es wieder ein paar Trotzanfälle der Maus, die mich immer wieder sehr herausfordern. Alles in allem wird es aber langsam besser. Das heißt sie ist zwar immer noch recht labil, aber das Trotzen artet meist nicht mehr in so intensiven Anfällen aus, sondern lässt sich oft noch abfangen bevor es eskaliert.

Review: Mama-Momente Juli

Mama-Momente de Luxe

Umso mehr genieße ich die schönen Momente, denn die Zuckerpuppe kann ja so unglaublich süß sein, zum Beispiel wenn sie mir die Welt erklären möchte. Voller Überzeugung und Motivation plappert sie drauf los, hach, da wird mir ganz warm ums Herz.

Zum Beispiel wenn sie mit mir auf einmal Englisch spricht, weil sie mir beweisen will wie groß sie denn schon ist und sogar schon Englisch kann… natürlich verstehe ich keinen Laut 😉
Oder wenn ich zum 1.000 Mal die Geschichte vom Rapunzel erzählen muss, weil sie davon so bewegt ist und auf einmal wieder ganzen Tag Rapunzel spielen will… ich weiß nicht mal wo sie das aufgeschnappt hat…? Außerdem lerne ich von ihr warum die Sonnenblume gelbe Blätter hat, der Zug auf Schienen fährt oder die Sterne tagsüber schlafen… zum Anbeißen süß!!!

Review: Mama-Momente Juli

Kinderkrankheiten und sonstige Leiden

Wieder mal ein paar Beulen mehr… wenn sie aufgeregt ist dreht sie sich um und läuft los ohne zu schauen wo es hingeht…. bumm…. beim Türstock angelaufen. Was soll ich dazu noch sagen…?

Und leider fängt mein Mädi schon früh mit einem typischen Frauenleiden an: sie hat eine Blase am Fuß bekommen. Und das von Schuhen die sie schon total lange ohne jede Beschwerde trug. Tja, so schnell wachsen die kleinen Füßchen. Neue Schuhe müssen her. Hoffentlich Thema für die Kategorie „Shopping Highlight“ in der August Review 😉

Unterwegs

Da gibt es in diesem Monat wieder viiiiel zu berichten:

Als Familie machten wir mehrere Ausflüge mit dem Fahrrad. Toni liebt es übrigens im Anhänger zu sitzen und in Ruhe in ihren Büchern zu gustieren oder einfach zu chillen. Außerdem entdecken wir auf unseren Touren immer ganz zauberhafte Plätze.

Review: Mama-Momente Juli

Review: Mama-Momente Juli

Außerdem machten wir noch folgende Ausflüge:

Review: Mama-Momente Juli
Bei unserem Ausflug in die Wachau übernachteten wir in der Weinlodge Siedler, wo wir ein ausgezeichnetes Frühstück genossen.

 

Review: Mama-Momente Juli
In der Wachau haben wir nicht nur gut gegessen. Einen Ausflug an die Donau haben wir auch unternommen. Von dem Spielplatz direkt am Donauufer bei Dürnstein waren wir übrigens ganz begeistert. Dazu gibt es auch einen Blogartikel.

 

Review: Mama-Momente Juli
Außerdem machten wir erst vor kurzem einen Ausflug nach Schloss Hof. Ein detaillierter Bericht dazu folgt bald 🙂

 

Meine Shopping-Highlights

Ganz klar: meine Birkis! Jetzt bin ich auch auf den Gesundheitsschuh-Trend aufgesprungen. Meine ganzen High-Heels hab ich eh schon ewig nicht mehr angerührt. Sieht ja auch komisch aus seinem Kind hinterher zu stöckeln und kaum nach zu kommen, oder? 😉

Mein größter Fehlkauf

Ein Sonnenhut fürs Mädi. Diesen habe ich nämlich aus der Not heraus gekauft. Ihr alter war ihr zu klein, jetzt musste ganz schnell ein neuer her. Leider gefällt er letztendlich weder ihr noch mir. Nach mehreren unfreiwilligen Ausflügen damit, siehe da, lacht uns ein super süßer Sonnenhut in einem Shopping Center an… schwups gekauft. Der andere liegt jetzt irgendwo in der Ecke 🙁

Der Blog

Ich hätte so viele Ideen und Vorhaben und leider so wenig Zeit… also step by step. Jedenfalls freue ich mich riesig, dass der Blog nach wie vor rasant wächst und sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Danke danke danke an all meine treuen Leser, ihr seid super <3

Die meist gelesenen Artikel im Juli waren:

  1. Top 5 Kinder Reise-Gadgets. Kinder Animation für unterwegs *inkl. FREEBIE*
  2. Mama geht putzen. Oder: wie sich mein Kind alleine beschäftigt
  3. Und täglich grüßt das Sandmonster – 8 Tipps für entspanntes Kinder-Haare Waschen

Die Idee der Mama-Momente Review wurde übrigens von MamaWahnsinnHochDrei ins Leben gerufen. Bei der lieben Dreifach-Mädels-Mama Verena könnt ihr von ihrem chaotischen & liebevollen Mama-Alltag mit ihren entzückenden Mädels nachlesen.

Juli Schnappschüsse (Instagram)

Für Juli steht schon Einiges am Plan und ich freue mich jetzt schon euch bald wieder ganz viele tolle Geschichten liefern zu können!

Eure Review-Kerstin

PS: Folge uns auf Instagram und Facebook um noch mehr über Kerstonia zu erfahren und uns auf unseren täglichen Abenteuern zu begleiten!

 

Review: Mama-Momente Juli

4 Replies to “Review: Mama-Momente im Juli”

  1. Hihi ich hätte da ja eine leise Ahnung woher der Rapunzel-Hype und das Englisch-Kaudawelsch herkommt ;). Emilia lernt mir hier grade täglich neue Wörter,die süße Frau Oberlehrerin. Schöne Review übrigens!

    1. Oh ja, dachte ich mir schon, dass es aus dieser Ecke kommt. Süss jedenfalls 🙂 danke dir 🙂

  2. Nora hat ihren ersten Wutanfall bekommen …ich freue mich schon auf die Trotzphase #not – da musst du mir mit Tipps aushelfen 😉

    1. Uiuiuiii, ja gerade die ersten Male sind schlimm mir hat es immer Mut gemacht wenn mir andere von ihren Erfahrungen erzählt haben – freu mich auf unser Treffen #bald

Kommentar hinterlassen